23.09.2016  Zusatzkonzert in Oberhausen

Cover

Alle drei Bands mesh, Aesthetic Perfection & Empathy Test opfern ihren einzigen freien Tag der laufenden Tournee, um noch ein Konzert zu spielen!

Am kommenden Sonntag, den 25.09.2016 gastieren mesh samt den special guests erneut dort, wo man im Mai bereits ein Ausverkauft-Schild strahlen sehen konnte: Im Kulttempel Oberhausen!

Diese Show gibt es zu einem deutlich vergünstigten Preis (€ 15,- zzgl. Gebühren), und zumindest mesh präsentieren eine andere Setlist als auf den übrigen Konzerten.

Wir heißen Euch herzlich willkommen. Tickets gibt es im Ticketshop von Pluswelt und auch bei Eventim.


26.08.2016  LOOKING SKYWARD ab heute im Handel

Cover

Ab heute ist das neue mesh Album Looking Skyward in vier verschiedenen Versionen im Handel erhältlich.

Hier könnt Ihr Looking Skyward bestellen:

Einzel-CD
Amazon (DE)
Dependent
Infrarot
Media Markt
Müller
Poponaut
Saturn

Ltd. Edition (2-CD, Buchformat)
Amazon (DE)
Dependent
Infrarot
Media Markt

Poponaut
Saturn"

Ltd. Edition (2x Vinyl-LP)
Amazon (DE)
Dependent
Infrarot


Poponaut

Ltd. Complete Edition Box Set
Amazon (DE)
Dependent
Infrarot


Poponaut


08.07.2016  KILL YOUR DARLINGS ab heute im Handel

Cover

Seit heute ist die neue mesh Single Kill Your Darlings als Maxi-CD und limitierte 12" Vinyl-Maxi im Handel erhältlich. Den offiziellen Videoclip zur Single könnt Ihr Euch hier ansehen:


21.06.2016  LOOKING SKYWARD - Tracklisting

Cover

Wie überbietet man einen Kracher, wie ihn mesh 2013 mit Automation Baby veröffentlicht haben? Die Band chartete damals nicht nur in den Top 30, sondern veröffentlichte mit diesem Album auch einen zukünftigen Liebling der Fans ("Was soll denn danach noch kommen?", hieß es) mit starken Singles, der sowohl in Clubs als auch zu Hause funktioniert. Die Songs waren zudem die bis dato härtesten und energischsten der Jungs. Belohnt wurde dies zu Recht mit erfolgreichen Touren und einer stetig wachsenden Anhängerschar. mesh sind längst keine reine Szeneband mehr.

Mit Looking Skyward hat die Gruppe folgerichtig erst gar nicht versucht, das Erfolgsrezept von Automation Baby noch einmal anzuwenden. Obwohl die Vorab-Single Kill Your Darlings an Born To Lie gemahnt, zeichnet sich das Album insgesamt durch andere Stimmungen und Sounds aus.
Mark Hockings und Rich Silverthorn haben schließlich auch ihre Produktionsweise verändert: "An Automation Baby anzuknüpfen war schwierig, weil wir es tatsächlich als unser ‚Baby' ansahen", gesteht Sänger Mark. "Für Looking Skyward experimentierten wir mit verschiedenen Ideen, benutzten Smartphones, Laptops oder Tablets und liefen mit Aufnahmegeräten durch die Straßen, um Samples einzufangen. Die Demos entstanden in verschiedenen Teilen der Welt, wir haben sogar eigene Software geschrieben und Fotos in verlassenen Fabrikgebäuden gemacht, nicht zu vergessen ein geiles Video."
Unabhängig davon steht auf Looking Skyward die Musik an sich im Brennpunkt. Während der Vorgänger das "Sturm und Drang"-Album des Duos aus Bristol war, ist "diese Scheibe zugänglicher und teils poppiger (‚Last Man Standing', ‚The Fixer'). Mit analogen Synthesizern (‚My Protector') und klassischen Balladen (‚Before This World Ends') strahlt es einen gewissen Retro-Charme aus, überrascht also durch seine Andersartigkeit, obwohl es über die Stärken von mesh verfügt - eine sowohl synthetische als auch organische Melancholie oder Traurigkeit, unterstützt von Marks sagenhaft gutem Gesang und Richs eindringlichen Arrangements.
mesh ist mit Looking Skyward das zweite extrem starke Album in Folge gelungen. "Wir wollten unsere Grenzen so weit wie möglich ausloten und ein Album produzieren, wie wir es uns selbst gerne zulegen würden", betonen Mark und Rich abschließend. "Hoffentlich haben wir das geschafft und euch damit ein Hörvergnügen bereitet, das über Jahre hinweg andauern wird."

Veröffentlichung: 26.08.2016

Erhältliche Editionen:
- CD
- 2LP in Gatefold-Cover, bedruckte Innenhüllen, 180g, PVC-Schutzhülle, 500 Exemplare
- Buch 2CD, Hardcover, 48 Seiten, 2CDs inkl. 6 Bonus Tracks
- "Complete Box", 2LP, 2CD Buch, LP inkl. Tracks der Bonus-CD, Poster, 500 Exemplare

Tracklisting:
  1. My Protector
  2. Tactile
  3. The Last One Standing
  4. The Traps We Made
  5. Kill Your Darlings
  6. Iris
  7. Runway
  8. Before This World Ends
  9. Two+1
10. The Ride
11. There Must Be A Way
12. The Fixer
13. Once Surrounded

Bonus-CD (nur Buch 2CD und Complete Box)
  1. Circles
  2. Last Of The 212s
  3. Tactile (Feels Nice Mix)
  4. The Fixer (Olafs Mended Mix)
  5. Paper Thin (Original Demo)
  6. End Of The World

Hier gibt es noch einen neuen Videoteaser zur mesh–Single Kill Your Darlings. Das komplette Video erscheint in Kürze.


17.06.2016  LOOKING SKYWARD erscheint in vier verschiedenen Konfigurationen

Cover

Der Vorverkaufsstart zum neuen mesh-Album Looking Skyward beginnt heute.

Insgesamt erscheint das langerwartete Album Looking Skyward in gleich vier verschiedenen Editionen: als normale CD, als limitierte Doppel-LP (180g-Pressung) mit speziellem Vinylmastering, als Artbook 2CD Edition in einem Hardcover-Buch mit 48-seitigem Booklet, Fotos und Lyrics sowie einer 6-Track-Bonus-CD - und für die Hardcore-Fans als auf 500 Stück limitierte Box Edition mit 2CD Artbook und Doppelvinyl nebst handnummeriertem Zertifikat. Alle Formate erscheinen am 26.August 2016, und wir können nur sagen, dass die Vorfreude mehr als gerechtfertigt ist.

Ein Statement von Mark und Rich zur Fertigstellung des Albums:
"Als wir dieses Album machten, haben wir nach ganz oben gezielt und haben unser ganzes Herzblut und unsere Seele in Looking Skyward gesteckt. Das Album nimmt Dich mit auf eine Reise aus Energie und Emotion vor einem sich veränderten Klangbild aus Elekronik, treibenden Rhythmen, viel Athmosphäre, Samples ... und Lärm. Wir haben uns mit diesem Album selbst so sehr nach vorne getrieben, wie wir nur konnten. Wir haben das Album gemacht, was wir selbst hören wollten, und die Musik, die wir lieben. Wir glauben hier ein Album geschaffen zu haben, das ihr alle für viele Jahre mögen und hören werdet."

Klickt hier für nähere Informationen und zum Bestellen.


20.05.2016  KILL YOUR DARLINGS - Tracklisting und Vorbestellung

Cover

mesh geben uns einen ersten Vorgeschmack ihres kommenden Albums Looking Skyward: Kill Your Darlings ist die neue Single der Briten und eine Glanzleistung - hämmernde Beats, sägende Gitarren, eine Killer-Basslinie, und über allem thront Sänger Mark Hockings mit seiner fantastischen Stimme. mesh haben seit ihrer letzten Scheibe Automation Baby nichts verlernt, im Gegenteil: Die Band hat einen tollen Hybriden aus Elektronik und Gitarre geschrieben, ohne ihre musikalischen Wurzeln zu vernachlässigen. Dass die Nummer, die übrigens wieder von Olaf Wollschläger produziert wurde, auch wieder in den Clubs zünden wird, dürfte klar sein.

Kill Your Darlings erscheint am 08. Juli als Maxi-CD und limitierte 12" Vinyl-Maxi. Hier die Tracklistings und Links zur Vorbestellung:

Maxi-CD
1. Kill Your Darlings (Single Version)
2. Paper Thin
3. Kill Your Darlings (Club Edit)
4. Kill Your Darlings (Aesthetic Perfection Remix)

Amazon (DE)
Dependent
Infrarot
Media Markt
Poponaut
Saturn

12" Vinyl-Maxi (Ltd. Collector's Edition)
A1. Kill Your Darlings (Single Version)
A2. Paper Thin
B1. Kill Your Darlings (Club Edit)
B2. Kill Your Darlings (Aesthetic Perfection Remix)

Amazon (DE)
Dependent
Infrarot

Poponaut


13.05.2016  KILL YOUR DARLINGS-Single und Video-Teaser

Flyer

Während es in den letzten Wochen verdächtig still im mesh-Camp war, haben Mark Hockings und Rich Silverthorn mit Hochdruck an ihrem neuen Album, der ersten Single und einem begleitenden Video gearbeitet. Veröffentlicht wird der Track Kill Your Darlings am 8. Juli als CD und limitiertes Vinyl. Einen ersten Eindruck dieses Hammers, den die Band auch live beim WGT bringen wird, erhaltet ihr mit dem Video-Teaser hier. Sowohl CD, als auch LP sind ab sofort vorbestellbar.

Das Releasedatum des kommenden Studioalbums folgt in Kürze. Es wurde auch entschieden, das geplante Klassik-Album mit den Aufnahmen aus dem Gewandhaus in Leipzig in den Winter zu verschieben.


18.03.2016  LOOKING SKYWARD wirft seine Schatten voraus: Single und Tourdaten verfügbar

Flyer

Dies wird ein sehr ereignisreiches Jahr für mesh-Fans, denn die vier Jungs aus Bristol sind gerade dabei die Studioarbeiten zum im Sommer erscheinenden Album Looking Skyward auf die Zielgerade zu bringen. Zusammen mit dem Produzenten Olaf Wollschläger haben Rich Silverthorn und Mark Hockings in den Kerpener Railroad Tracks Studios gewerkelt, und das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Und auch wenn es nicht einfach war, aus dem Wust an wirklich guten Tracks einen Favoriten herauszusuchen, besteht nunmehr Einigkeit, dass noch in der ersten Jahreshälfte (Juni) die Single Kill Your Darlings die Tanzflächen erschüttern kann.

Hier die Tourdaten im Überblick:

16.09.2016 - Bristol (UK), Marble
17.09.2016 - Sheffield (UK), Corporation
18.09.2016 - Glasgow (UK), Audio
20.09.2016 - Köln (GER), Essigfabrik
21.09.2016 - Zürich (CH), X-Tra Limmathaus
22.09.2016 - München (GER), Backstage
23.09.2016 - Erfurt (GER), HSD
24.09.2016 - Frankfurt (GER), Das Bett
26.09.2016 - Nürnberg (GER), Hirsch
27.09.2016 - Berlin (GER), Postbahnhof
28.09.2016 - Hamburg (GER), Klubsen
29.09.2016 - Hannover (GER), Musikzentrum
30.09.2016 - Dresden (GER), Kleinvieh
01.10.2016 - Mannheim (GER), Alte Seilerei
02.10.2016 - London (UK), The Garage

Details zu den einzelnen Shows und Ticketlinks findet Ihr im Live-Bereich.
Beachtet bitte: Original-, print@home-Tickets als auch VIP-Meetings sind nur hier erhältlich.


15.03.2016  10 Jahre mesh Fanclub

Der mesh Fanclub feiert Geburtstag. Heute vor genau 10 Jahren ging die Homepage online. Aufgrund der Reklamation eines schwedischen Fans wurde die anfangs rein deutsche Website komplett ins Englische übersetzt und stand somit schon kurze Zeit später zweisprachig zur Verfügung. Vor ein paar Jahren wurde die Homepage mit Spanisch um eine dritte Sprache ergänzt. Seitdem sind die umfangreichen Inhalte für mesh Fans aus aller Welt zugänglich.

Durch den engen Kontakt zu Mark und Rich sowie zur Promotionagentur und der Plattenfirma, bekommen wir News aus erster Hand und teils exklusiv. Aber wir mussten auch Rückschläge einstecken: Durch die sozialen Medien (insbesondere Myspace und später Facebook) wurde das Fanclub-Forum immer weniger besucht. Nach einem Jahr ohne jegliches Posting schlossen wir es schweren Herzens, da der administrative Aufwand nicht mehr zu vertreten war.

Nichtsdestotrotz freuen wir uns, Euch weiterhin mit vielen Infos zu unserer Lieblingsband versorgen zu können. Für das 11. Fanclub-Jahr haben mesh bereits zwei Alben angekündigt. Es kommt also einiges auf uns zu. In diesem Sinne: Volle Kraft voraus!

Euer mesh Fanclub Team


29.01.2016  mesh kündigen für 2016 zwei Alben an

Band

Das sind gute Nachrichten für die beständig wachsende mesh-Fanbase: Das Duo wird dieses Jahr zwei Alben veröffentlichen, einerseits kündigen sie ein Live-Classic-Album an, andererseits ist die Band bereits dabei, ihr neues Studioalbum fertigzustellen.

Zu Recht gab es im Oktober 2015 stehende Ovationen für mesh, als sie, von einem vollen Orchester begleitet, zusammen mit Covenant und Anne Clark zum Gothic meets Classic-Spektakel im Leipziger Gewandhaus baten. Dependent wird den Auftritt noch im Sommer als Album veröffentlichen. Ferner haben mesh in kleinerer Besetzung drei nicht weniger Gänsehaut erzeugende Klassik-Tracks im Studio eingespielt. mesh im orchestralen Gewand funktionieren nicht nur gut, sondern hervorragend... wie ihr bald hören werdet!

Momentan schrauben die Jungs aus Bristol im Studio an einem neuen Longplayer mit dem Arbeitstitel Looking Skyward, der den letzten Kracher Automation Baby angeblich übertreffen wird. Das wird ein gutes Jahr für mesh-Fans!


17.01.2016  EVOLVE - neues Sinestar Album

Die britische Band Sinestar ist manchem mesh Fan seit ihrem Support auf der Automation Baby Tour bekannt. Beide Bands kommen aus Bristol und Rich hat für die befreundeten Kollegen einige Songs produziert, die 2014 auf der Promo-CD Running Home EP veröffentlicht wurden. In der Zwischenzeit haben Sinestar einen Plattenvertrag bei conzoom Records unterschrieben. Hier erscheint nun am 29.01. das zweite Studioalbum Evolve, auf dem die von Richard Silverthorn produzierten Songs The Same Way, Running Home und Fortunes Faded enthalten sind. Letzterer hat es sogar zur Single geschafft. Nachfolgend der Pressetext zum Release.

Cover

Sinestar kommen aus Bristol und veröffentlichen mit Evolve ihr neues Album auf conzoom Records. Die Tracks auf Evolve sind nicht nur innovativ, sondern bestechen musikalisch auch durch eine geschickte Mischung aus Elektronik und Gitarren. Einige der Titel auf dem neuen Album wurden von Richard Silverthorn von mesh produziert. Und die musikalische Nähe von Sinestar zu mesh ist auch auf den restlichen Songs des Albums unverkennbar. Selten war Elektropop so innovativ, atmosphärisch und tanzbar, wie das bei den 14 Titeln des Evolve Albums der Fall ist.
Die limitierte Edition des Evolve Albums enthält als Bonus-CD noch die 11 Tracks umfassende Fortunes Faded EP, mit vielen exklusiven Tracks. Unter anderem wurde der Titel von Künstlern wie Republica, Parralox, Zoon Politicon oder auch People Theatre geremixt.

Hier das Tracklisting der limitierten Evolve Album Edition:

CD 1 (Album)
01. Ready Set Go And Die
02. The Madness Of Control
03. The Same Way
04. Stop The Clocks
05. Heart To The Fire
06. Fortunes Faded
07. Running Home (Guest Vocals by Hannah Brownlie)
08. Falling
09. Avoiding The Silence
10. Time Expired
11. The Mirror Song (Guest Vocals by Ema Walter)
12. Chemical Romance
13. My Perspective
14. Sentinel

CD 2 (Fortunes Faded EP)
01. Fortunes Faded (Original Version)
02. Fortunes Faded (Republica Remix)
03. Fortunes Faded (Parralox Remix)
04. Fortunes Faded (People Theatre's Extended Matter Remix) *
05. Fortunes Faded (Rise Of The Machines Remix) *
06. Fortunes Faded (POS 2 Remix) *
07. Fortunes Faded (Oren Amram Extended Remix) *
08. Fortunes Faded (Sun Goes Down Mix by Zoon Politicon)
09. Fortunes Faded (DMT Berzerk Extended Remix) *
10. Fortunes Faded (Sine City Remix)
11. Fortunes Faded (Rename Extended Remix) *

* exklusive auf dieser CD Edition!

Snippets aller Albumtitel findet Ihr auf Soundcloud.

Das Album kann bei allen bekannten Händlern vorbestellt werden, u.a. bei Amazon, Poponaut und im Shop von conzoom Records.