22.12.2008 - Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Das Jahr 2008 neigt sich dem Ende. Viel los war sicherlich nicht, aber den ein oder anderen mesh Gig gab es durchaus zu bestaunen. Mark und Rich haben uns dabei sogar schon einen ersten Song des kommenden Albums vorgestellt.

Auch wenn es nichts gab, was einen großen Newsletter nötig gemacht hätte, so haben wir im Hintergrund weiter an der mesh Fanclub Webseite gebastelt.
So hat im Laufe des Jahres das ursprünglich als Radio-Special gedachte Interview den Weg auf die Webseite gefunden (Interaktiv -> Specials).
Und im Tourarchiv sind die Setlisten der diesjährigen Auftritte und neue Live-Fotos online (Live -> Tourarchiv).

Eure Fragen an die Band haben wir nach Bristol weitergeleitet und warten derzeit auf die Antwort der Jungs. Sobald wir sie zurück haben, stellen wir sie an gewohnter Stelle für Euch bereit.

2009 dürfte dann wieder spannender werden. mesh sind Headliner des 8. Pluswelt Festivals in der Krefelder Kulturfabrik (dem denkwürdigen Drehort der Live-DVD), auf dem Mark und Rich uns weitere neue Songs vorstellen werden.
Und dann dürfte auch bald der Album Release folgen. Also immer schön neugierig bleiben ;)

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünschen Euch

Claus und Betty
(mesh Fanclub)


04.09.2008 - mesh auf dem Advanced Electronics Festival

Bereits am 9. Oktober 2008 kommen mesh wieder in die deutsche Hauptstadt. Grund dafür ist das auch in diesem Jahr wieder stattfindende Advanced Electronics Festival im Rahmen der Popkomm Messe. mesh werden im Kesselhaus der Berliner Kulturbrauerei ihr musikalisches Können zum Besten geben.

Weitere Bands an diesem Tag sind Fixmer/McCarthy, Sono, Solar Fake, Santa Hates You sowie Akanoid.

Der Vorverkauf für das Advanced Electronics Festival läuft. Es gelten die Popkomm-Tickets der Kulturbrauerei. Karten gibt es unter anderem über www.heckticket.de und an allen CTS-Vorverkaufsstellen.


05.06.2008 - Der mesh-Sommer

Nach zwei frenetisch gefeierten Auftritten in Hamburg und Leipzig im vergangenen Mai zeigen sich mesh noch einmal für drei Festival-Shows im August auf dem Festland: Bereits bestätigt waren das M'Era Luna Open Air in Hildesheim am Samstag, den 09.08. und das Summer Darkness Festival in Utrecht (NL) am 10. August. Allen bisherigen Meldungen zum Trotze zeigen sich die Briten auch wie angekündigt am 29.08. in Berlin beim Zita Pop Open Air. Tickets sind bereits erhältlich.


05.06.2008 - Auftritt auf dem Zita Pop Festival findet nun doch statt!

Die Terminprobleme konnten behoben werden und mesh werden somit nun doch auf dem Zita Pop Festival spielen!


27.05.2008 - mesh Auftritt auf dem Zita Pop Festival abgesagt!

Der Auftritt von mesh auf dem Zita Pop Festival wurde aufgrund von Terminproblemen abgesagt!


19.05.2008 - mesh auf dem Zita Pop Festival

Am 29.08.2008 findet in Berlin das Zita Pop Festival statt. Neben And One und Camouflage werden auch mesh für einen ca. 40-minütigen Auftritt in die Hauptstadt fliegen. Weitere Informationen findet Ihr im LIVE Bereich.


24.03.2008 - mesh remixen Iris

Bereits letztes Jahr haben mesh für die amerikanische Band Iris den Mesh Pyro Mix des Songs Lands Of Fire angefertigt. Am 28.03.2008 wird dieser Remix nun auf der neuen Iris CD Hydra veröffentlicht. Als Bonus liegt der CD auch noch eine DVD mit einer ca. 40-minütigen Tourdokumentation bei. Zu sehen gibt es neben dem Tourleben auch Backstage-Aufnahmen, die u.a. auf der We Collide Tour Part II im Dezember 2006 mit mesh entstanden.


15.01.2008 - elektrisch! 3 Compilation mit mesh Remix

Am 07.03.2008 erscheint bei Major Records der dritte Teil der elektrisch! Compilation Serie. Auf elektrisch! 3 gibt es die folgenden Titel zu genießen - viele in raren und exklusiven Versionen - hier die Details:

Tracklisting:
01. Rotersand - Lost (Re:Streched) **
02. Moby - Slipping Away (MHC Extended Remix) *
03. Apoptygma Berzerk - Mourn (Mesh Remix)
04. Kim Wilde - Loved (Full Length Club Version Pulsedriver vs. Beam Remix) *
05. Oomph! Feat. Marta Jandová - Träumst Du ([:SITD:] Remix) *
06. Covenant - Happy Man (Happiness Remix by Seb) **
07. Assemblage 23 - Sorry (Retro Electro Mix) **
08. Yazoo - Don´t Go (Todd Terry Freeze Mix)
09. Boytronic - Living Without You (Foreland Version by Ronan Harris of VNV Nation) *
10. [:SITD:] - Kreuzgang (Dolorosa Version by Angels And Agony)
11. Ladytron - Sugar (Jagz Kooner Mix) *
12. IAMX - Nightlife (People Theatre´s Trip To Berlin Mix) *
13. Diorama - Exit The Grey (elektrisch!) **

Bonus CD (limited edition only):
01. Mind.In.A.Box - What Used To Be (Peter Rainmans Turning Point Mix)
02. Diary Of Dreams - The Plague (Ver.N4-4)
03. Edge Of Dawn - Pray For Love (Remix) **
04. Obscenity Trial - My Mind Your Mind (Darkstar Music Club Mix) **
05. Don Juan Dracula - Take Me Home (Emmon Remix) *
06. Universal Poplab - Soma Generation (Menichal Servants Remix)
07. Janosch Moldau - Sweetest Heart (People Theatre Presence Mix) **
08. Thermostatic - The Box (Tigerbaby Extended Mix) **
09. Syrian feat. Marian Gold - Supernova (Extended Version) **
10. The Promise - Hold On (Club Mix) **
11. Jaw - Creature Of Masquerade (Apoptygma Berzerk Remix) *
12. Mechanical Cabaret - See Her Smile (Radiophonic Mix) **
13. Emmon - Frenzy Eyes (Emmon Remix) **
14. Ultima Bleep - Back (Club Remix) **

* = rare
** = exclusive

Ab sofort gibt es eine exklusive Vorbestellmöglichkeit - die Compilation kostet dann nur 16,99 Euro und wird eine Woche vor der offiziellen Veröffentlichung verschickt! Hier klicken zum Vorbestellen!

Auf der offiziellen elektrisch! MySpace Site gibt es auch schon mal einige Songs zum Reinschnuppern.