Leave You Nothing
Maxi-CD

(Nuuc, Elektrauma)

Die neue CD wurde schon in vielen einschlägigen Magazinen hoch gelobt. Und das zu recht! Dass "Leave You Nothing" ausgekoppelt wurde, verwundert daher kaum, ist es doch das Lied mit dem Ohrwurm-Sound schlechthin. Eine wunderbare Synthie-Perle, die in drei weiteren Mixen zu hören ist. Darunter auch der Jorg Mager Suo Mix, der mit verspielter Elektronik den Song so umformt, dass man das Gefühl hat, dass es sich um einen alten Depeche Mode Klassiker handelt. Die Clinical Brothers Remodelling Version macht das Lied zu einem leicht beschwingtem 80er Stück mit netten Scratching-Elementen. Als kleines Zuckerstückchen gibt es den weiteren Track "Let Them Crush Us" obendrauf, der sehr rhythmisch und elektronisch daherkommt, gleichzeitig aber eine unheimliche Wärme ausstrahlt. Vielleicht gelingt Mesh damit ja der ganz große Wurf.

volver