Fragmente 2
2-CD

(Markus Fürgut, Zillo)

Nachdem uns Mesh in diesem Jahr schon mit dem genialen Studioalbum "Who Watches Over Me?" versorgt haben, gibt es nun einen Rückblick auf einige Jahre Bandgeschichte. Die Synthie-Popper verwöhnen die Ohren mit raren Maxi-Versionen der größten Mesh-Hits und unveröffentlichtem Material. "You Didn't Want Me", "Trust You", "People Like Me" oder "Scares Me" dürften jedem eingefleischten Fan bekannt sein. Die vorgestellten Versionen aber nicht unbedingt. Besonders gelungen sind die rhythmusbetonten Remixe von "Trust You" und "Scares Me" (fearful). Ebenfalls Extraklasse sind die Remixe von Snare. Er verwandelt "Time Enough" und "Safe With Me" zu epischen Trance-Hymnen. Neben diesen klar auf Disco-Play ausgerichteten Titeln, beweisen Mesh, dass sie außerdem sehr gefühlvolle Balladen schreiben können. "This Without You" und "Waiting For Someone" sind nur zwei exemplarische Beispiele. Die Herren Hockings, Silverthorn und Taylor bieten so Fans und Neueinsteigern ein fettes Doppel-CD-Package, das man sich immer wieder reinziehen kann.

volver