You Didn't Want Me
Maxi-CD

(?, Eclipse)

Und es gibt doch noch was in England. Mittlerweile bekannt für ihren ausgezeichneten, ausdrucksstarken Electro-Crossover-Pop koppeln Mesh aus ihrem Album "In This Place Forever" das Stück "You Didn't Want Me" aus. Enthalten sind der Album Mix und der Radio Mix, der den ersteren noch um einiges übertreffen kann. Klasse Melodie, klasse Chorus - diese Musik wünscht man sich für's Radio - und zwar den ganzen Tag. Dazu bekommt man noch "In The Light Of Day", das arm an Gitarre, aber reich an Niveau ist. Es ist bisher nur auf dieser Maxi erhältlich, soll allerdings die Richtung der neuen Vollzeit-CD (1998) andeuten. Schließlich noch eine Version des Liedes "Fragile", das die aggressive, gitarrenorientierte Seite der Band offenlegt. Die gleichnamige EP soll zukünftig leichter in Deutschland zu finden sein. Wir fordern: Mehr Mesh.

back